naechste_seite
saarbruecken_hanau
Unten links: The Gents wie sie sich in Koblenz formiert hatten in Saarbrücken im "Port of Atlantis"  oder auch "PN-Hithouse genannt". Das "PN" steht für Peter Naumann, der Besitzer des Tanzlokals. Er hatte in München in der Leopoldstraße das gleiche Lokal mit der gleichen Inneneinrichtung.
Als Gast kam des öfteren
Udo Jürgens, er moderierte zu der Zeit eine Radiosendung im Saarbrücker Funk. Natürlich setzte er sich auch ans Klavier und sang seine damaligen Hits. Toni Sheridan  kam ab und zu um nach dem Rechten zu sehen, wenn er sich ans Schlagzeug setzte bekam Peter es mit der Angst zu tun um sein Snare.  Aus dieser Zeit im PN-House muss beim Saarbrücker Funk noch eine Fernsehaufzeichnung von den Gents existieren. Fred wird sich bemühen diese zu bekommen. Die Abbildungen rechts und unten rechts zeigen The Gents in Hanau in erweiterter Besetzung. Unten links das obere Bild zeigt v.l.n.r. :Klaus Obermeyer, Peter Binz †, Ted Müller, Manfred (Fred) Plenkers. Das Bild unten Mitte zeigt v.l.n.r.: Ted Müller, Fred Plenkers, Det Ferring, Klaus Hormann † und Peter Binz.
back
home
next